RTF RSC Delta Düsseldorf, 13.07.2014

Jul 14, 2014 0 Kommentare von

Am Samstag stand eine gemütliche Runde bei der RTF des RSC Delta an. Von der Organisation, der Lokation und der Streckenführung eine meine Lieblingstouren in und um Düsseldorf.

Da die Startzeit zwischen 10 und 12 Uhr lag, hieß es erst einmal ausschlafen und dann ab aufs Rad zum Startplatz. Kurz vorher hatte ich mich nach mit Sabine aus Köln verabredet und wir trafen uns beim Einchecken.

DSCF1587DSCF1582

 

 

 

 

 

 

 

Noch nen kleinen Kaffee und dann ging es ab auf die Strecke. Da Sabine noch einige Trainingskilometer fehlten, drehten wir eine lockere 46er Runde.

DSCF1596

Die Region des „Linken Niederrheines“ ist sehr schön zu fahren, mit vielen tollen Momenten und Begegnungen.

DSCF1591DSCF1599

 

 

 

 

 

 

 

DSCF1590 DSCF1601

 

 

 

 

 

 

 

Nach der K1 ging es dann wieder zurück zum Startplatz. Essen, trinken und töttern war angesagt. Der Startplatz und der tolle Gastgeber RSC Delta laden hier jedes Jahr richtig toll zum längeren Verweilen ein. Da ließ sich dann auch die Sonne nicht lange bitten.

DSCF1605

Danach machte ich mich mit ein paar Schleifen zurück nach Benrath. Jeep, 120 km standen dann zu Buche.

DSCF1607

Viele Grüße an Sabine und vielen Dank an den RSC Delta für die tolle Veranstaltung,

Dieter vom Bikekomnet-Team

Kopie von bikekomnet_bild

Fazit:

Die Streckenführungen sind sehr schön angelegt. Alles durch den linken Niederrhein und bis zu NL Grenze hoch. Hier hat Delta klasse Arbeit geleistet.

Auch ist Delta jedes Jahr wieder ein toller Veranstalter und Gastgeber. Grillgut, Bierwagen und vieles mehr, lassen keine Wünsche übrig. Toll ist auch, daß hier keiner nach den längeren Touren hungrig und durstig bleibt. Ist leider nicht bei allen Veranstaltungen selbstverständlich.

Der Startplatz lädt zum längeren Verweilen ein.

Also, echt ein klasse Tipp für Euren Veranstaltungskalender 2015!

 

 

Knapp 400 Teilnehmer bei der RTF

Bei anfänglich nicht einladenden Wetterbedingungen, immerhin nieselte es am frühen Morgen, wobei es zusätzlich im Umkreis von Köln und Mönchengladbach stärker regnete, nahmen knapp 400 Radsportler die ausgeschilderten Streckenprofile unter ihre Räder.

Für einen in gewohnter Weise reibungslosen Ablauf gilt unser Dank allen Helfern, ohne die eine Durchführung dieser Breitsportveranstaltung nicht möglich gewesen wäre.

Bildhafte Eindrücke folgen in Kürze unter: http://www.rsc-delta.de/

Tour 1 / 46 km Tour 2 / 71 km  Tour 3 / 111 km Tour 4 / 151 km
D-OberkasselMeerb.-BüderichHardt

Willich-Neersen

wie Tour 1 wie Tour 1 wie Tour 1
<Streckenteilung>MünchheideWillich

Hardt

<Streckenteilung>VennheideCloerath

Süchteln

wie Tour 2 wie Tour 2
Meerb.-BüderichD-Oberkassel <Streckenteilung>Vorst <Streckenteilung>Dornbusch wie Tour 3
OedtTönisvorst-VorstAnrath

Münchheide

Willich

Hardt

Meerb.-Büderich

D-Oberkassel

<Streckenteilung>HinsbeckLeuth

Louisenburg

Aerbeck

Harzbeck

Vinkrath

Mülhausen

Oedt

Töinisvorst

Anrath

Münchheide

Willich

Hardt

Meerb.-Büderich

D-Oberkassel

<Streckenteilung>BoisheimGenholt

Oebel

Schaag

Leuth

Louisenburg

Aerbeck

Harzbeck

Vinkrath

Mülhausen

Oedt

Tönisvorst

Anrath

Münchheide

Willich

Hardt

Meerb.-Büderich

D-Oberkassel

 

 Impressionen vom Tag:

DSCF1594 DSCF1586 DSCF1585 DSCF1584 DSCF1581 DSCF1603 DSCF1602 DSCF1604 DSCF1595

 

 

Allgemein, Nachberichte, News
0 Kommentare zu “RTF RSC Delta Düsseldorf, 13.07.2014”

Kommentieren.

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren.