Rolf Aldag Cup – Sonderveranstaltung vom 02.06.2012

Jun 03, 2012 0 Kommentare von

Mit Hilfe unserer drei Hauptsponsoren – Sparkasse, USB und Rewirpower – hat der RSV Bochum ein großes Kinderfest am 02.06.2012 am Walter Lohmann Ring veranstaltet. Es kamen viele interessierte Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern auf die Anlage. Das Kinderfest war auch eine Sonderveranstaltung von unserem Rolf Aldag Cup. Alle teilnehmenden Kinder haben zum Teil ihre ersten Punkte für den Rolf Aldag Cup gesammelt. Die Teilnehmer unseres Cups waren auch vor Ort. und sammelten ihre weiteren Punkte. Es herrschte eine familiere und fröhliche Atmosphere. Alle Beteiligten hatten viel Spaß und sichtlich Freude. Selbst der Wettergott strahlte mit uns um die Wette. Er konnte auch nicht anders, denn das fröhliche Treiben auf dem Walter Lohmann Ring konnte er nicht übersehen.

Für das Engagement unserer Hauptsponsoren möchte der RSV Bochum auf diesem Wege nochmal recht herzlich danken. Solche Sponsoren muß man erst mal finden, die nicht nur Geld geben, sondern auch den Verein mit derartigen Veranstaltungen unterstützen, um die Nachwuchsarbeit zu fördern. Vielen Dank!

Ein weiterer dicker Dank geht an den Namensgeber unseres Cups. Lieber Rolf Aldag! So wie Du Dich bei diesem Kinderfest und den Radrennen mit eingebracht hast, das war einfach spitzenklasse. Kaum auf dem Walter Lohmann Ring angekommen, wolltest Du mit den Kindern und Jugendlichen die Runden mit dem Rad gemeinsam absolvieren. Das Rad und der Helm wurde schnell gefunden, mit dem Du die Teilnehmer begleitet hast. Wie Du als ehemaliger Radprofi auf den Nachwuchs zugegangen bist und sich mit um die Teilnehmer gekümmert hast, da kann sich so mancher ehemaliger Radprofi, der von sich behauptet etwas für den Nachwuchs zu tun, eine Scheibe von abschneiden. Wenn er das tun würde, wäre Dein Einsatz für den Nachwuchs in keinster Weise geschmälert. Dein Einsatz spornt die Organisationsleitung des RSV Bochum für den Rolf Aldag Cup nur noch mehr an, aus dem neugeborenen Baby im nächsten Jahr eine bekannte Veranstaltung für den Nachwuchs zu machen.

Des weiteren geht ein Dankesgruß an alle Helfer, die das Kinderfest mit ihrer Hilfe zu einem großen Erfolg haben werden lassen. Derartige Erfolge kann man nur mit einem guten Team schaffen. Ohne Euch, liebe Nora, Annette, Kalle, Dirk, Stefan und Fabian, wäre es um ein Vielfaches schwieriger geworden. Ich hoffe, idass ch habe keinen vergessen habe. Den Einsatz und das Engagement  von den Power Piraten, vom Knacks Club sowie vom ADFC dürfen ebenfalls nicht vergessen werden.
Dieser Tag hat der Organisationsleitung gezeigt, dass es sich lohnt für die Nachwuchsarbeit zu kämpfen. Wir werden auf jeden Fall weitermachen.
Bilder von dem Kinderfest werden in Kürze auf die RSV  Bochum Internetseite gestellt.

Viele Grüße,

Heike Fischer

Allgemein, Rennrad
0 Kommentare zu “Rolf Aldag Cup – Sonderveranstaltung vom 02.06.2012”

Kommentieren.

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren.