Nachlese zu den RTF`s vom RSC Werne, RSV Refrath und PSV Stutenbrock

Mai 05, 2015 0 Kommentare von

Hallo Zusammen,

hier eine kleine Nachlese mit Berichten und Bildern zum letzten RTF WE in NRW.

Viel Spaß dabei,

Dieter

38-300x199

 

Bericht/Fotos  zur RTF in Werne von Pho Tone

www.ph0t0ne.de/2015/05/03/45

Klasse Langer, Dank Dir!

————————————

Bericht RSC Werne/Rad-Net

04.05.2015 15:18
810 Teilnehmer kamen zur «RTF des Monats» bei der 35. St. Christophorus-Rundfahrt

Werne (rad-net) – Der RSC 79 Werne konnte zur 35. St. Christophorus-Rundfahrt, der «RTF des Monats – powered by ROSE» im Monat Mai, insgesamt 810 Starter bei herrlichem Sonnenschein begrüßen. «Die Radfahrer kamen aus ganz NRW und dem Osnabrücker Land», berichtet Daniel Schulte vom ausrichtenden Verein. «Zur Hälfte waren dies Wertungsfahrer, die andere Hälfte bestand aus Freizeitfahrern aus der näheren Umgebung.» Das Volksradfahren über 27 Kilometer war bei vielen Familien beliebt.

Jeder Teilnehmer erhielt neben dem Radfahr-Erlebnis durch die Parklandschaft des südlichen Münsterlandes zudem einen Rucksack und einen Gutschein vom Sponsor ROSE. «Die von ROSE gesponserten Rucksäcke waren begehrt und konnten komplett unter das radfahrende Volk gebracht werden», so Schulte.

Schon bei der WestfalenWinter Bike Trophy hatte der RSC 79 Werne das neue «Scan and Bike»-Anmeldesystem eingesetzt. «Seitdem wurde es weiter verfeinert, so dass sich trotz der großen Teilnehmerzahl die Fahrer schnell registrieren konnten», sagt Daniel Schulte, der auch davon begeistert war, dass das Veranstaltungslokal in der geräumigen Mensa des Anne-Frank Gymnasiums gut angenommen wurde. «Wir bedanken und bei allen Teilnehmern und hoffen, diese bei den nächsten Radtourenveranstaltungen im Herbst und Winter wieder begrüßen zu können.

http://www.rad-net.de/nachrichten/810-teilnehmer-kamen-zur-rtf-des-monats-bei-der-35.-st.-christophorus-rundfahrt;n_35968.html

——————————————————————————————————

02.05.2015 – Rückschau Radtourenfahrt „Rund um Schloß Bensberg“

Aufgrund des wider Erwartens doch herausragenden, wenn auch kalten, aber vor allen Dingen trockenen Wetters, war die Zahl von knapp 1.300 Teilnehmern mehr als erfreulich. Für die Staubwolke Refrath stellt sie ein mehr als zufriedenstellendes Ergebnis dar.

Da wir auch von einer erheblichen Anzahl von Teilnehmern ein positives Feedback hinsichtlich Strecke und Service erhielten und keine besonderen Vorkommnisse negativer Art zu verzeichnen waren, macht es uns stolz und wir werden uns bemühen im nächsten Jahr am 01. Mai  wieder eine solch gelungene Veranstaltung zu organisieren.

Dass unsere Veranstaltung am 1. Mai wieder sehr gut verlaufen ist, liegt nicht zuletzt auch am großartigen Einsatz vieler motivierter und freundlicher Staubwolkler. Der Vorstand bedankt sich schon jetzt für die tolle Unterstützung. Ganz besonderen Dank bei den Helfern, die Donnerstag und Freitag ganz lange im Einsatz waren!

VG,

Staubwolke Refrath

—————————————————————————————————-

RTF PSV Stutenbrock

http://www.psv-stukenbrock-radsport.de/

Bilder der Frühjahrs-RTF 2015 sind online

P1010314

 

 

 

 

Allgemein, News, RTF Nachberichte 2015
0 Kommentare zu “Nachlese zu den RTF`s vom RSC Werne, RSV Refrath und PSV Stutenbrock”

Kommentieren.

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren.