Junior Manschaftscup 2018

Mrz 21, 2018 0 Kommentare von

Der RSV „Falke“ Kervenheim fuhr am vergangen Samstag zum Junior Mannschaftscup nach Antrup Wechte (Lengerich). Zwei Einradmannschaften hatten sich für das Deutsche Halbfinale qualifiziert, um hier die erforderliche Platzierung für die Deutschen Meisterschaften zu belegen.

Als erstes ging die 4er Einradmannschaft der Junioren mit den Sportlern Markus Achten, Sarah Adamaschek, Julia Kühnast und Paula Wilbers an den Start. Von den eingereichten Punkten lagen sie auf dem 4. Platz und fuhren ihre Kür mit kleinen Fehlern. Am Ende der Fahrzeit zeigte die Anzeigetafel 42,36 Punkte an, die zwei nachfolgenden Mannschaften aus Orlen und Heere fuhren beide mit 29,35 und 29,29 Punkten, deutlich weniger aus, so dass die vier Falken, den zweiten Platz belegten und somit die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften geschafft haben. Zusätzlich durften sie Abends an der Finalveranstaltung teilnehmen und belegten dort den dritten Platz.

Die 6er Einradmannschaft der Falken mit Julia Kühnast, Paula Wilbers, Johanna Wilbers, Verena Nilkens, Leonie Valks und Lara Heister belegten mit ihren ausgefahren Punkten den 11. Platz. Da sich die ersten 12 Mannschaften für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren, konnten auch sie die Qualifikation für die Deutschen Junioren Meisterschaften in Nufringen schaffen.

Viele Grüße,

Eure Angelika

Allgemein, Kunstradfahren, News
0 Kommentare zu “Junior Manschaftscup 2018”

Kommentieren.

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren.