Deutschen Juniorenmeisterschaften im Kunstradfahren

Mai 09, 2012 0 Kommentare von

Aalen – Bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften im Kunstradfahren durften sich einige NRW-Sportler über Medaillen freuen.

Eine Überraschung gab es hier im 2er Kunstfahren der Juniorinnen. Hier konnte sich das Paar Lindemann/Lansing aus Stadtlohn über den Gewinn der Bronzemedaille freuen. Die Paare des Liemer RC’s landeten auf den Rängen 6, 7 und 12. Über die Deutsche Vizemeisterschaft durfte sich dann am Sonntag die 2. Mannschaft des RV Adler Neuwerk freuen. Sie musste sich nur der Mannschaft aus Öhringen geschlagen geben. Die 1. Mannschaft aus Neuwerk konnte ihrer Favoritenrolle nicht gerecht werden und landete im Kampf um den Titel auf dem 3. Platz. Bei den Juniorinnen konnten sich Kristina Biermann (5), Carina Rappenhöner (7) und Kira Lansing (9) unter den besten 10 Fahrerinnen einreihen. Im 2er Kunstfahren der Junioren konnte sich das Paar Friedla/Blecker in ihrem ersten Juniorenjahr den 7. Platz sichern. Die komplette Ergebnisliste ist unter www.kunstrad.de.vu zu finden.

Mehr Infos: www.rsj-nrw.de.vu

Simone Schlösser

Jugendleiterin RSV NRW

A-Trainerin Kunstradsport

Im Wiesengrund 13

41066 Mönchengladbach

Tel.: 02161-661772

 

www.kunstrad.de.vu

www.simone.schloesser.de.vu

 

Allgemein, Kunstradfahren
0 Kommentare zu “Deutschen Juniorenmeisterschaften im Kunstradfahren”

Kommentieren.

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren.