CTF SV Klinkum, 08.11.2015,

Nov 10, 2015 0 Kommentare von

Prolog

Am Sonntag ging es zur CTF des SV Klinkum. Stadtteil von Wegberg. Von den Autobahn Anbindungen hervorragend von allen Regionen aus NRW und den NL zu erreichen.

OK, für eine CTF eine sehr frühe Startzeit.

Vor Ort

Hier hieß es erst einmal Einchecken und das rituelle Kaffee Testhing zu begehen. Jeep, frisch aufgeschüttet und ein super leckeres Angebot von Kuchen und belegten Brötchen lag vor mir.

 

DSCF2735

Die Strecke

Also ab auf die 63er Runde!

Nach 800 Meter „Warm Up“, ging es direkt um ein Feld und ab in die angrenzenden Klinkumer Wald. Waldwege führten mich um einen See ohne Namen Richtung Dalheim und direkt danach in die NL.

DSCF2747

Von dort ging es recht schnell in das Naturschutzgebiet Meinweg. Ein Blick auf die Internetseite lohnt sich unbedingt!

http://www.np-demeinweg.nl/documents/home.xml?lang=de

Den Meinweg kannte ich bis dahin nur von dem Radweg, welcher quer durch das Gebiet führt und von vielen Radsportlern als Trainingsstrecke genutzt wird.

In diesem Gebiet wurde die Tour einfach traumhaft.

Lockerer Kies an der ehemaligen Bahnstrecke, Waldwege, Trails mit Wurzeln, sandiger Grund in einer fantastischen Waldlandschaft. Mein CX und ich waren begeistert.

Die Strecke war locker zu fahren. Kleine Hügel, fester Untergrund, kleine sandige Streckenabschnitte waren beste Voraussetzungen, auch für CX Fahrer ihren Spaß zu haben. Besonders schön waren auch die kleinen Trails. Sie führten durch enge Wege, begrenzt von Farn, Sträuchern und Bäumen.

DSCF2744

Danach ging es dann wieder in heimische Gefilde, Richtung Birgelen und die dort liegenden Wälder, Wirtschaftswege und Trailmöglichkeiten. Bestens zu fahren.

Kurz vor Dalheim gab es dann die Kontrolle. Irgendwie hatte ich es geschafft, mich mal wieder locker zu verfahren und eine Strecken-Schleife doppelt zu nehmen.

Mitten im Wald, auf dem Parkplatz eines Ausflugslokals war diese hervorragend platziert. Bänke und Tische boten hier eine längere Verweildauer zum entspannen an.

DSCF2759

Nach einer guten Zeit vor Ort machte ich mich dann Richtung Dalheim nach Klinkum zum Ziel auf. Entspanntes Ausfahren war angesagt. Schöne Wald- und Wirtschaftswege, sowie einige kleine Trails rundeten die Strecke perfekt ab.

Mit meiner ausgedehnten Extrarunde, kam ich dann auf gut 70 km, von denen ich auch keinen vermissen wollte!!!

DSCF2734

 

GPS Daten der drei Touren:

Im Ziel

Der Sportplatz in Klinkum ist hervorragend gewählt.

Eine Vereinskneipe mit offener Theke, daneben das Buffet und ein großer Vorraum gibt hier wetterunabhängig beste Möglichkeiten.

Der Außenbereich war mit Tischen und Bänken versorgt. Erbsensuppe und Würstchen waren der kullinarische Höhepunkt nach der Tour. Einfach lecker!

Natürlich gab es auch eine „Bike Wash Anlage“, in Form eines Schlauches. Bei der endlosen Schlange wäre doch zwei Schläuche etwas besser gewesen.

DSCF2775

Fazit

Die Klinkumer haben eine tolle Strecke zusammengestellt. Für Einsteiger und Freizeitfahrer bestens geeignet. Auch ambitionierte Biker kommen hier voll auf ihre Kosten.

Die Touren sind flüssig zu fahren und das Naturschutzgebiet Meinweg in den NL ist nicht nur fahrtechnisch, sondern auch optisch ein Höhepunkt der Tour.

Der Startplatz, Verpflegung und die Organisation ließen nichts zu wünschen übrig. Der weitläufige Sportplatz lud unbedingt zum Verweilen an.

Allen CTF Fahrern, ob MTB, oder CX, möchte ich die Tour für 2016 unbedingt ans Herz legen.

Ihr werdet in allen Belangen auf Eure Kosten kommen!!!

Viele Grüße,

Dieter

www.Bikekomnet.de

8

 

RTF Checkliste

Veranstaltungsname: Quer durch den Granzwald

Typ: BDR-Generalausschreibung Radtourenfahrten

Datum: Sa. 08.11.2015

Landesverband: NRW

Veranstalter :Spielverein Klinkum 1919 e.V. – Radsport

Startort: Gottfried-Plaum-Str. 40
41844 Wegberg
Sportplatz
Route erstellen

Startzeit: 08:00 bis 10:00

Strecken: 32/ 48/ 62 km

Punkte: 2/3/3

Startgeld: fünf/sechs Euro
Kontrollschluss:
15:00 Uhr

Parkplätze: Im Umfeld viele Parkplätze vorhanden

Anmeldung: super zügig, auch ohne Scan&Bike

Verpflegung (am Start-/Zielort): Kuchen, belegte Brötchen, Kaffee, Wasser, Cola, usw.

Verpflegung (Kontrollstellen): Bananen,, Wasser mit und ohne Geschmack, Schmalzbrote, Schokokekse

Streckenführung: Sehr gut gewählt und flüssig zu fahren.

Streckenbelag: Wald- /Wirtschaftswege, fester Wald-/Sandboden, kleine Straßenabschnitte, Kiesstrecken an einer Bahnlinie

Streckenprofil: hauptsächlich flach, kleine wellige Abschnitte, schöne Trails, ein paar steile Stücke durch Mulden in den Wäldern.

Ausschilderung: war gut. Leider waren die gelben Schilder im Herbstlaub nicht immer deutlich zu erkennen.

Toiletten auf den Kontrollen: Nein

Start-Zielort: Schöner und weitläufiger Sportplatz. Auch die Räumlichkeiten waren sehr gut und groß.

Duschen: im hervorragenden Zustand.

Organisation der Veranstaltung: absolut hervorragend.

Teilnehmerzahl: 320 Teilnehmer

Pokale: Ja, aber vergessen zu fragen an welche Vereine sie gingen. Sorry!

Internet: www.svk-radsport.de

Kontakt: agehlen-svk@web.de

 

                                      Impressionen vom Tag

DSCF2735 DSCF2738 DSCF2739 DSCF2741 DSCF2745 DSCF2748 DSCF2751 DSCF2754 DSCF2755 DSCF2756 DSCF2757 DSCF2761 DSCF2763 DSCF2765 DSCF2767 DSCF2768 DSCF2771 DSCF2772 P1160324 P1160326 P1160327 P1160329

Allgemein, CTF Nachberichte 2015, News
0 Kommentare zu “CTF SV Klinkum, 08.11.2015,”

Kommentieren.

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren.