Bund Deutscher Radfahrer forciert die Suche Nachwuchssichtung

Jun 24, 2012 0 Kommentare von

Der Bund Deutscher Radfahrer e.V. (BDR) startet auf der Suche nach radsportinteressierten Jugendlichen ein neues Projekt, den „Vacansoleil BIKE HERO“.

Dass der demografische Wandel den Sport in vielfältiger Weise beeinflusst, ist in vielen Studien nachgewiesen worden und hinlänglich bekannt. Dem schleichenden Nachwuchsmangel entgegen zu wirken ist eine große Aufgabe des Sports insgesamt, auch im Radsport. Gerade die aktive Teilnahme am Sport hat für Kinder und Jugendliche einen hohen Stellenwert in der Entwicklung und muss dringend gefördert werden. In den Vereinen gilt es, sich aktiv auf die sich ändernde Nachwuchssituation einzustellen.

Im Zuge dieser Entwicklung ruft der BDR das Nachwuchs Projekt „Vacansoleil BIKE HERO“ ins Leben.

Mit der Unterstützung seiner Vereine, des RadClub Deutschland, der Deutschen Sporthochschule in Köln und Ausrichtern von Elite- und Jedermann Rennen sucht der deutsche Radsportverband talentierten Radsportnachwuchs. Der „Vacansoleil BIKE HERO“ spricht radsportbegeisterte Jugendliche im Alter von 9 bis 14 Jahren an, die bisher nicht in Radsportvereinen organisiert Rennen fahren. Auf abgesperrten Strecken bei den vom RadClub Deutschland unterstützten „Fette-Reifen-Rennen“ qualifizieren sich die schnellsten Biker Deutschlands für einen außergewöhnlichen Trainingslehrgang des BDR. Unter den Augen eines Bundestrainers werden die „Vacansoleil Bike Heroes“ von der Deutschen Sporthochschule in Köln in die Geheimnisse der vier olympischen Radsportdisziplinen Straße – Bahn – MTB Cross Country – BMX eingeweiht.

Die Sieger des „Vacansoleil BIKE HERO“ erhalten neben der Teilnahme am Trainings-Camp hochwertige Sachpreise, alle anderen „Fette-Reifen“ Teilnehmer können im Rahmen einer Verlosung ebenfalls attraktive Preise gewinnen. Toni Kirsch, Vorsitzender der Radsportjugend und Initiator: „Eine wesentliche Voraussetzung für Erfolge im Nachwuchs¬leistungs- und Spitzensport ist eine systematische Talentsuche und Talentförderung. Vorrangiges Ziel ist es, gemeinsam mit unserem Partner, viele sportlich talentierte Kinder und Jugendliche für ein dauerhaftes Engagement im Radsportverein zu gewinnen.

Dank der hochkarätige Unterstützung durch den Sponsor ‚Vacansoleil Camping Holidays“ steht das Projekt seit dieser Saison auf sicheren Beinen.

 

Allgemein, News, Verschiedenes
0 Kommentare zu “Bund Deutscher Radfahrer forciert die Suche Nachwuchssichtung”

Kommentieren.

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren.