29.06.2013, RTF vom Neersener Turnerbund

Jul 01, 2013 0 Kommentare von

Samstag morgen machte ich mich auf zur Neersener RTF.

Entspannte Startzeiten ließen mich zu Entscheidung kommen, daß ich mal mit dem Rad anfahre. Knappe 40 km ließen die Strecke recht übersichtlich erscheinen.

Als der Regen kurz nach 8 Uhr pünktlich seinen Dienst einstellte, ging es ab aufs Rad. Na ja, meine ausgezeichneten Streckenkenntnisse ließen mich dann locker auf 50 km kommen. Peppi wartete schon. Ups, nochmals großes Sorry für die Verspätung.

Hier bekamen wir total tiefenentspannt den Startstempel!

Hier bekamen wir total tiefenentspannt den Startstempel!

Ankunft und fachsimpeln!

Ankunft und fachsimpeln!

 

 

 

 

 

 

 

 

Vor Ort hieß es dann Einschecken, noch nen Kaffee trinken und ab auf die Strecke. Tour 2, 75 km. (Neersen über Vorst nach Grefrath, weiter Richtung Wachtendok, Straelen, Herongen, weiter nach Nettetal, Grefrath und zurück nach Neersen)

K 1 + 4

K 1 + 4

K 1 + 4

K 1 + 4

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Region zwischen Niers und Schwalm ist echt toll  zum Rad fahren. Aus Neersen raus waren wir schon direkt auf verkehrsberuhigten Straßen und Wegen.

Die Niers!

Die Niers!

Radwanderer!

Radwanderer!

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Region ist echt was fürs Auge. Landwirtschaft und Naturlandschaften machten die Tour für uns zu einem echten Erlebnis.

Hier ein paar Links zur Region (Sehenswürdigkeiten, Rad- und Wandertouren, Natur und Legende)

Schaut mal drauf, lohnt sich!

http://www.npsn.de/index/lang/de/artikel/1334

http://www.nettetal.de/c12575220045e94a/files/4_nette-niers-tour.pdf/$file/4_nette-niers-tour.pdf?openelement

http://de.wikipedia.org/wiki/Nette_(Niers)

Im Ziel, hieß es dann Wertungskarte abholen und mit Ruth und Reiner noch ne nette Zeit verbringen. Ist immer super tolle die Zwei zu treffen.

Nicole, Reiner, Ruth und Dieter bei der "Dritten Halbzeit"!

Nicole, Reiner, Ruth und Dieter bei der „Dritten Halbzeit“!

Etwas später kam dann die Ultra Triathletin Nicole Schnass dazu, die mit nem 32er Schnitt die 150er Runde fuhr. Respekt! Besonders, da es an einigen Stellen recht windig war.

Im Ziel gab es noch eine Ehrung für die Fahrer aus der Partnerstadt von Willich, dem Radclub Linselles Cyclisme aus Linselles.

Hans und die Fahrer von Linselles Cyclisme, Robert und Stephane!

Hans und die Fahrer von Linselles Cyclisme, Robert und Stephane!

Toll, daß es noch solche Radsportpartnerschaften gibt. (Hier der Link vom Besuch der Neersener in Linselles: http://www.rsb-krefeld.de/rtf-ctf/)

c7e4f31d45

Vielen Dank für den schönen Tag an den Neersener Turnerbund und viele Grüße an Ruth, Peppi, Nicole und Reiner.

Dieter vom Bikekomnet-Team

bikekomnet_bild

RTF-Checkliste

  • Termin 29.06.2013
    Titel Zwischen Niers und Schwalm
    Ausrichter Neersener Turnerbund
    Startzeit 10 bis 12 Uhr
    Landesverband NRW
    km 45, 76, 110, 150
    Höhenmeter/Streckenprofil  flach mit einigen Wellen
    Punkte 4/3/2/1/
    Anfahrt Locker wie immer
  • Parken ausreichend Parkplätze im Startbereich
  • Anmeldung flüssig und gut besetzt
  • Strecke flüssig zu fahren
    Streckenbeschaffenheit recht gut
    Ausschilderung sehr gut
    Startort/-platz schöne gelegen mit Verweildauer
    Verpflegung Start/Ziel kalte und warme Getränke, Brötchen, Kuchen, Grillgut und natürlich Sekt
  • Verpflegung Kontrollen Waffeln, Vollkornbrötchen, Äpfel, Wasser, Tee
    Duschen/Umkleide vorhanden
    Organisation sehr gut und super nett
    Teilnehmerzahl 256
    Pokale für Linselles Cyclisme
    Internetseite  http://www.ntb-neersen.de
  • Kontakt hans.vonschaper@arcor.de

FAZIT

Sehr schöne Veranstaltung in einer landschaftlich super Region. Die Startzeiten sind klasse. Somit kann man auch noch in Ruhe frühstücken, wenn man eine längere Anreise hat.

Die Neersener sind mit Leib und Seele bei der Durchführung ihrer RTF engagiert. Echt ein super netter Verein.

Ich kann Euch diese RTF für Eure Planung 2014 unbedingt empfehlen.

 

Kleines Special für Roger! 

Michael und sein Gianni Motta!

Michael und sein Gianni Motta!

 

Gianni Motta

Gianni Motta

Noch einige Impressionen vom Tag!

DSCF0784 DSCF0780 DSCF0771 DSCF0770 DSCF0769

Allgemein, Nachberichte, News
0 Kommentare zu “29.06.2013, RTF vom Neersener Turnerbund”

Kommentieren.

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren.