2. Ranglistenwettbewerb im Kunst- und Einradfahren in Neersen

Mai 03, 2012 0 Kommentare von

 Der RSV „Falke“ Kervenheim-Kevelaer nahm am 2. Ranglistenwettbewerb im Kunst- und Einradfahren in Neersen teil. Die Sportler konnten einige Treppchenplätze einfahren.

 Im 4er Einradfahren der Schülerinnen belegten Maren Heister, Nicole Groß, Julia Kühnast und Leonie Valks den 1. Platz.

Im 1er Kunstradfahren der Schüler B wurde Timo Kresse erster. Lara Heister belegte in der Juniorinnen Klasse den 5. Platz.

 Im 4er Einradfahren der Frauen wurde die I. Mannschaft (Lisa Hegamnn, Lisa-Marie Bongers, Laura Sakowitz, Anna Majkowski) erster, Ihre Vereinskolleginnen Pia Heister, Sonja Feldmann, Lara Heister und Meike Hoolmann belegten den zweiten Platz.

Im 1er Kunstradfahren der Schülerinnen A wurde Janice Kriesten mit persönlicher Bestleistung zweiter. Auch Tim Schaffers fuhr Bestleistung und wurde in der Klasse Schüler D erster.

 Bei den Schülerinnen C wurde Sarah Kresse erste, Kim Kutschereiter zweite und Julia Kühnast wurde dritte.

Der RSV „Falke“ Kervenheim-Kevelaer sucht noch Einradfahrer im Alter von 8 bis 12 Jahre, die Trainingszeiten sind mittwochs von 16 Uhr bis 18 Uhr an der Biegturnhalle in Kevelaer oder freitags von 16.30 Uhr bis 18 Uhr in der Kervenheimer Turnhalle. Wer Interesse hat kann sich gerne bei der Trainerin Angelika Achten (Tel. 0 28 32 – 62 12) melden.

 Viele Grüße,

Angelika Achten

Allgemein, Kunstradfahren
0 Kommentare zu “2. Ranglistenwettbewerb im Kunst- und Einradfahren in Neersen”

Kommentieren.

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren.