Junior Mannschaftscup (Deutsches Halbfinale)

Mrz 17, 2016 0 Kommentare von

Hallo Radsportfreunde/Innen,

Am vergangen Wochenende trafen sich 81 Mannschaften mit insgesamt 374 Sportlern aus ganz Deutschland, um an dem Junior Mannschaftscup (Deutsches Halbfinale)in Köngen teilzunehmen.

Es wurde in 6 Disziplinen gestartet eine davon war das 4er Einradfahren der Junioren, in dem die Mannschaft vom RSV „Falke“ Kervenheim-Kevelaer mit Johanna Wilbers, Verena Nilkens, Sarah und Timo Kresse an den Start ging.

Die vier Sportler präsentierten ihr Programm mit wenig Fehler und belegten in der Vorrunde einen super 2. Platz, womit sich die Falken für die Teilnahme an der Endrunde, die am Abend ausgerichtet wurde qualifizierten. Bei dem Start am Abend belegten die vier Falken den dritten Platz.

Damit haben Sie sich für die Deutschen Junioren Meisterschaften in Aalen qualifiziert. Insgesamt schafften es nur drei Mannschaften, in dieser Disziplin die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften zu erreichen, alle anderen Mannschaften im Bundesgebiet erreichten nicht die erforderliche Punktezahl bei den Bezirks- und Landesmeisterschaften.

Somit geht es für die vier Sportler mit Ihrer Trainerin Angelika Achten am 23.04.2016 zu den Deutschen Meisterschaften nach Aalen.

Viele Grüße,

Eure Angelika Achten

P1010699

 

 

 

Johanna Wilbers, Verena Nilkens, Sarah und Timo Kresse

Allgemein, Kunstradfahren, News
0 Kommentare zu “Junior Mannschaftscup (Deutsches Halbfinale)”

Kommentieren.

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren.