1. Ranglistenwettbewerb im Kunst- und Einradfahren in Schiefbahn

Jan 22, 2013 0 Kommentare von

Am vergangenen Wochenende fand das erste Turnier für die Falken aus Kevelaer statt.

Beim 1er Kunstradfahren der Juniorinnen belegte Lara Heister den 5. Platz, gefolgt von ihrer Vereinskollegin Nicole Groß. Timo Kresse belegte mit persönlicher Bestleistung bei den Schüler A den 1. Platz, auch Tim Schaffers (Schüler D, bis 8 Jahre) belegte mit persönlicher Bestleistung den 1. Platz.

Bei den Schülerinnen B belegten die Kunstradfahrerinnen des Verein Podestplätze: Kim Kutschereiter wurde erste, gefolgt von Sarah Kresse, Julia Kühnast belegte den 3. Platz. Bei den Schülerinnen D gingen Lara und Sophie Muellemann erstmalig an den Start. Leicht nervös meisterten Beide ihre Kür und Lara belegte den 3. Platz und Sophie den 4. Platz.

Im 4er Einradfahren der Juniorinnen wurde die Mannschaft (Lara Heister, Meike Hoolmann, Verena Nilkens u. Janina Füssmann) erster.

Nächste Woche fahren die Sportler nach Knetterheide (Bad Salzufeln) um noch mal Wettkampfsluft zu schnuppern, bevor es am 03.02. in der Kevelaerer Dreifachturnhalle bei den Bezirksmeisterschaften des Radsportbezirks Krefeld um die Qualifikationen zu den Landesmeisterschaften geht.

Viele Grüße,

Angelika Achten

RSV „Falke“ Kervenheim-Kevelaer

Allgemein, Kunstradfahren, News
0 Kommentare zu “1. Ranglistenwettbewerb im Kunst- und Einradfahren in Schiefbahn”

Kommentieren.

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren.